fbpx
  1. Es werden keine Fixgeschäfte zwischen WHITE und dem Kunden vereinbart.

  2. Die Einhaltung vereinbarter Liefertermine setzt voraus, dass alle erforderlichen Mitwirkungshandlungen und Mitwirkungspflichten des Kunden rechtzeitig erfüllt werden. Geschieht dies nicht und ist auch eine rechtzeitige Lieferung der Leistung mit einer vom Kunden akzeptierten Zusatzvergütung für erhöhten Kostenaufwand nicht mehr möglich, so verlängert sich die Frist zur Lieferung um einen angemessenen Zeitraum. Dadurch verursachter Mehraufwand ist durch den Kunden zusätzlich zur vereinbarten Vergütung zu vergüten. Die Lieferzeit ist eingehalten, wenn bis zu ihrem Ablauf die Lieferung und Leistung WHITE verlassen hat oder die Versandbereitschaft gegenüber dem Kunden mitgeteilt worden ist.

  3. WHITE ist zur vorzeitigen Lieferung sowie zur Vornahme von Teillieferungen berechtigt. Teillieferungen können von WHITE sofort fakturiert werden.

WHITE Communications GmbH Innsbrucker Ring 15 
81673 München

In Google Maps anzeigen

100 Park Avenue | New York City 
New York  | 10017

In Google Maps anzeigen

Newsletter abonnieren