fbpx

In der Marketingwelt ist das Influencer-Marketing als eine der neuen trendigen Möglichkeiten, für Ihre Produkte zu werben und Ihr Zielpublikum zu erreichen, derzeit auf dem Vormarsch. Doch funktioniert Influencer Marketing wirklich? Die Antwort lautet: Ja!

Der Grund, warum Influencer Marketing so erfolgreich zu sein scheint, ist das Vertrauen der Menschen. Wenn Sie den richtigen Influencer finden, der mit den Werten Ihrer Marke übereinstimmt, dann öffnen Sie eine weitere Tür zu einem ganz neuen Publikum. Es ist zehnmal wahrscheinlicher, dass Menschen von einem nicht prominenten Influencer in sozialen Medien beeinflusst werden als von einem Prominenten. Sie fragen sich vielleicht immer noch, ob es notwendig ist, Influencer-Marketing in Ihren Marketingplan zu implementieren. Lesen Sie auf jeden Fall unseren Leitfaden mit den drei goldenen Regeln, die Sie über Influencer-Marketing für Premium- und Luxusmarken wissen müssen.

1. Warum Sie Influencer Marketing einsetzen sollten

Wenn Sie über den Einsatz von Influencer-Marketing für Ihr Unternehmen nachdenken, dann sollten Sie die Faktoren berücksichtigen, die die Kaufentscheidungen beeinflussen. Einer der größten Faktoren beim Kauf ist für viele Menschen eine Empfehlung. Überraschenderweise geben 93% der Verbraucher an, dass eine Empfehlung ihre Entscheidung, ob sie etwas kaufen wollen oder nicht, beeinflussen kann. Influencer-Marketing ist der beste Weg für Sie, Ihr Publikum zu erreichen und es vom Kauf Ihrer Produkte zu überzeugen. 

2. Was man einem Influencer bezahlt

Influencer-Marketing: Wenn Sie an Ihr Budget und an das denken, was Sie bereit sind auszugeben, müssen Sie sich überlegen, wie viel Sie für einen Influencer zur Förderung Ihrer Produkte zahlen müssen. Jeder Influencer könnte einen festen Preis dafür haben, wie viel es kostet, mit ihm zusammenzuarbeiten, oder Sie können die Kosten besprechen, wenn Sie gemeinsam mit ihm zusammenarbeiten. Dies hängt davon ab, wie viele Anhänger der Influencer hat und wie groß seine Reichweite ist. Viele Mikro-Influencer (Influencer mit einem kleineren Publikum) erhalten eine Bezahlung in Form eines begnadeten Produkts, auch bekannt als Seeding. Sie werden Ihre Produkte als Bezahlung akzeptieren und im Gegenzug einen Beitrag erstellen, der sich auf das konzentriert, was sie erhalten haben.

3. Planung Ihrer Influencer-Marketing-Kampagnen

Wenn Sie einen Influencer kontaktiert haben und dieser bereit ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, müssen Sie nun entscheiden, welche Art von Kampagne Sie durchführen wollen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Influencer für Ihre Produkte werben können. Sie möchten sicherstellen, dass sie es authentisch tun, damit es nicht wie eine weitere Werbung aussieht. 

Instagram Story - Eine Instagram Story ist ein zuverlässiger Weg, Menschen direkt zu Ihren Produkten zu bringen, wenn der Influencer einen Link einfügen kann.

Wettbewerb oder Werbegeschenk - Die Durchführung eines Wettbewerbs oder Werbegeschenks kann sowohl für Sie als auch für den Influencer von Vorteil sein. Sie beide erhalten mehr Anhänger in den sozialen Medien und mehr Markenbekanntheit. 

Gesponserter Beitrag - Ein gesponserter Beitrag auf Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform ist ein sicherer Weg, um Ihre Produkte bekannt zu machen. 
Dies sind nur einige wenige Möglichkeiten, mit denen Influencer Ihre Produkte oder Dienstleistungen bei ihren Anhängern bekannt machen können. Manchmal ist der beste Weg, sie kreativ werden zu lassen. Sie können darum bitten, den Beitrag zu genehmigen, um sicherzustellen, dass er etwas ist, das Sie wollen und zu Ihrer Marke passt, bevor er veröffentlicht wird. 

Das Fazit zum Marketing mit Influencern

Wenn Sie auf eigene Faust nach Influencern suchen, dann sollten Sie mit Recherchen beginnen. Die Entscheidung darüber, mit wem Ihre Zielgruppe in Kontakt kommt, ist ein guter Ausgangspunkt für die Suche nach einem Influencer. Sie müssen auch jemanden finden, der mit den Werten Ihrer Marke übereinstimmt und Ihrer Marke ähnlich ist. Sie können sich sogar mit einem Unternehmen zusammenschließen, das Ihnen hilft, über ein Influencer-Marketingzentrum einen Influencer zu finden. Unternehmen vernetzen sich mit Influencern, und sie kennen die Branche in- und auswendig. Sie haben auch ein besseres Verständnis für jede ihrer Erfolgskennzahlen im Influencer-Marketing und können so besser einschätzen, was ein Influencer für Sie tun kann. Unser Influencer-Marketingzentrum, WhiteLikes, hilft Ihnen dabei, Kontakte zu Meinungsbildnern zu knüpfen, die den Bedürfnissen und Werten Ihrer Marke entsprechen. Als Experten in den Bereichen Luxus, Mode und Lifestyle können wir Ihnen helfen, die besten Luxus-Influencer für Ihre nächste Kampagne zu finden. Sie erhalten engagierte Unterstützung von WHITE Communications, während wir den Prozess Ihrer Kampagne von Anfang bis Ende managen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit Influencer-Marketing beginnen sollen, dann haben wir für Sie vorgesorgt. Erfahren Sie mehr darüber, was wir tun, und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

WHITE Communications GmbH Innsbrucker Ring 15 
81673 München

In Google Maps anzeigen

100 Park Avenue | New York City 
New York  | 10017

In Google Maps anzeigen

Newsletter abonnieren