fbpx

Einen geeigneten Influencer zu finden, kann enorme Vorteile für eine Marke haben. Ganz gleich, in welcher Branche Sie arbeiten, eine anerkannte und authentische Stimme kann den Bekanntheitsgrad erhöhen und dafür sorgen, dass Sie das Publikum erreichen, auf das es ankommt. Wie in jeder Beziehung muss jedoch die Chemie stimmen - und in diesem Fall muss sichergestellt werden, dass Ihr ausgewählter Influencer mit Ihrer Marke und Ihrem Markt kompatibel ist, dann stehen die Erfolgschancen viel besser als ein „Blind Date“. Was ist aber der beste Weg, um sicherzustellen, dass die Partnerschaft funktioniert?

1. RELEVANTE NETZWERKE IDENTIFIZIEREN

Die richtigen Netzwerke zu identifizieren ist entscheidend dafür, den richtigen Influencer zu finden. Welche nutzen Ihre Kunden? Wem folgen sie? Wer veröffentlicht regelmäßig Beiträge?

2. IST IHRE MARKE GEBRAUCHSTAUGLICH?

Bevor Sie beginnen, nach einem Influencer zu suchen, der für Ihre Marke passt, vergewissern Sie sich, dass Ihre Marke sich für Ihr Publikum eignet. Ist Ihr Markenziel klar definiert und entspricht es Ihren Kunden?

3. BEI WEM FINDET IHR INFLUENCER ANKLANG? UND LASSEN SICH DIEJENIGEN VON IHM ETWAS SAGEN?

Findet Ihr möglicher Influencer bei der Klientel Anklang? Oder versuchen Sie, Äpfel mit Birnen zu vergleichen? Wie reaktionsfreudig sind die Follower Ihres möglichen Influencers? Überprüfen Sie die Präsenz des Influencers in den sozialen Medien und vergewissern Sie sich, dass Sie nicht mit einem „leeren Zimmer“ reden.

4. WURZELN UND FLÜGEL

Wenn Sie möchten, dass ein Influencer Ihre Marke bekannt macht, müssen Sie sicher sein, dass dieser die Botschaft richtig versteht. Sagen Sie ihm, was Sie zu erreichen erhoffen und stellen Sie sicher, dass er die Richtung versteht, die Sie einschlagen möchten. Versuchen Sie andererseits nicht, zu viel zu diktieren, sonst könnten Sie die Authentizität ruinieren, die Sie erzielen möchten. Ein gemeinschaftlicher Ansatz kombiniert das Beste der beiden Seiten.

5. HOLEN SIE DAS BESTE AUS DEN RESSOURCEN HERAUS

Marketingforscher haben spezielle Recherche-Tools entwickelt, um die riesigen Datenmengen zu filtern und die Influencer herauszufinden, die genau die richtigen für Sie sein könnten.

6. VON EINER STÄRKE ZUR NÄCHSTEN

Sobald Sie einen geeigneten Influencer gefunden haben, der den entsprechenden Inhalt für das richtige Publikum generiert, können Sie den nächsten Schritt machen und „sich nachträglich bezahlt machende“ Modelle nutzen.

7. BITTE KEINE FAKER!

Heutzutage haben die Verbraucher ein ausgeprägtes Gespür dafür, was echt ist und was nicht. Achten Sie also darauf, dass der Inhalt Ihres Influencers echt ist.

 

WHITE Communications GmbH Innsbrucker Ring 15 
81673 München

In Google Maps anzeigen

100 Park Avenue | New York City 
New York  | 10017

In Google Maps anzeigen

Newsletter abonnieren